REELL

LEIDER GERADE OFFLINE

Zuletzt online: 21.11.2019

  • ONLINE - JETZT ANRUFEN!
  • 09005-833109-264

    2,99€/min. aus dem Festnetz / Mobilfunkpreise variieren

  • 0930-833109-264

    3,643€/min. aus dem Festnetz / Mobilfunkpreise variieren

  • 0906-833109-264

    3,50CHF/min.

Steckbrief
Größe: 161cm
Gewicht: 58kg
Haarfarbe: Hellbraun
Haarlänge: Lang
Augenfarbe: Grün
Schuhgröße: 38
Sternzeichen: Krebs
Kleidergröße: 34
Körbchengröße: 75C
Geburtstag: 29.06.

Geschrieben am 07.05.2018

Fußanbetung

Mit einer Mischung aus Angst und Erregung schaut der Sklave demütig nach oben, als er mit hinter den Rücken fixierten Händen vor seiner Herrin kniet, die ihm ihre göttlichen Füße hinhält, damit er sie anbeten kann.

Der Sklave darf die Füße seiner Herrin zunächst bewundern und ihr in höchsten Lobgesängen mitteilen, wie wundervoll ihre Füße aussehen und wie sehr er sie begehrt. Macht er dies gut, lässt sich die Herrin möglicherweise dazu herab, ihn zu belohnen, indem er ihre perfekten Füße mit seiner Zunge und dem Mund verwöhnen und massieren darf - die feuchten Sohlen, die hübschen Zehen und dann den gesamten Fuß. Alles soll der Sklave mit seiner Zunge erkunden und reinigen.

Dass dabei die Lust des Sklaven ins Unermessliche steigt, liegt auf der Hand. Sein bestes Stück sollte sich daher bei der Fußanbetung am besten fest verschlossen in einem Käfig befinden.

Wie darfst du die Füße deiner Lady anbeten? :)

Stichwörter: anbetung, fox, fußanbetung, füße, fußgeruch, fußmassage, fußsohlen, reell, zehen

Meine Chaträume

REELL - Kein Kompromiss – Das ist Porno für deine Synapsen!
1,99€/min.
REELL - Für meine liebeskranken Welpen...
1,99€/min.
REELL - Die Reaktion auf eine Fehlinterpretation...
4,99€/min.