REELL

REELL
ONLINE - JETZT CHATTEN

Zuletzt online: 06.06.2020

Profil auf Twitter teilen
  • ONLINE - JETZT ANRUFEN!
  • 09005-833109-264

    2,99€/min. aus dem Festnetz / Mobilfunkpreise variieren

  • 0930-833109-264

    3,643€/min. aus dem Festnetz / Mobilfunkpreise variieren

  • 0906-833109-264

    3,50CHF/min.

Steckbrief
Größe: 161cm
Gewicht: 58kg
Haarfarbe: Hellbraun
Haarlänge: Lang
Augenfarbe: Grün
Schuhgröße: 38
Sternzeichen: Krebs
Kleidergröße: 34
Körbchengröße: 75C
Geburtstag: 29.06.

Geschrieben am 13.05.2020

DIE WELT ALS ASCHENBECHER

Ein Aschenbecher ist ein nützlicher Gegenstand im Haushalt, welcher im täglichen Gebrauch entsprechend oft zum Einsatz kommen kann. Vielgenutzte Utensilien haben allerdings einen Nachteil: Man muss sie oft zur Hand haben und regelmäßig reinigen. Und genau in diesen Punkten hebt sich der Aschenbechersklave vom klassischen Aschenbecher ab. Der Aschenbechersklave kommt zur Herrin und nicht andersherum. Wenn er auch nur ihren Blick zur Zigarettenschachtel wandern sieht, ist er da. Dies wird zur Routine, zur Selbstverständlichkeit, ja zur Existenz des Sklaven. Er fühlt, sieht, hört, riecht und schmeckt die Welt als Aschenbecher. Er hört das gleichmäßige anmutend elegante Ausatmen der Herrin, sieht wie der Rauch sein Gesicht umhüllt und ihm die Tränen in die Augen treibt. Die Nutzvorteile eines Aschenbechersklaven anstatt eines klassischen Aschenbechers sind vielzählig und prägnant. Es wäre durchaus möglich, dass in nicht allzu ferner Zukunft alle Aschenbecher durch Aschenbechersklaven ersetzt werden und die Ladies sich mit ihrer Zigarette über dem Sklavenmund nostalgisch zurückerinnern an eine Zeit, wo tatsächlich in Gegenstände geascht wurde, welche man herumtragen und reinigen musste…

THE WORLD AS AN ASHTRAY / An ashtray is a useful household item, which can be needed accordingly often in daily use. Frequently used items have one disadvantage, however: they must be kept nearby and cleaned regularly. That`s exactly where the ashtray slave stands out from the classic ashtray. The ashtray slave comes to the mistress and not the other way around. If he only sees her look wandering to the cigarette box, he is there. This becomes a routine, an implicitness, even the existence of the slave. He feels, sees, hears, smells and tastes the world as an ashtray. He hears the regular, elegant exhaling of the mistress, sees how the smoke covers his face and brings tears to his eyes. The advantages of using an ashtray slave instead of a classic ashtray are numerous and concise. It is quite possible that in a not too distant future all ashtrays will be replaced by ashtray slaves and the ladies will nostalgically remember a time when they actually had to ash into objects that had to be carried around and cleaned, with their cigarette over the mouth of the slave.

CLIP: https://www.yoochat.net/profile/reell/video/20464/

Stichwörter: aschenbecher, ashtray, bdsm, cigarette, cruel reell, female domination, femdom, femdombeauties, fetish, goddess, herrin, human ashtray, mesmerize, mistress, pov, rauchen, reell, smoking, the world as an ashtray, worship, zigarette

Foto zu Blogeintrag DIE WELT ALS ASCHENBECHER
Foto zu Blogeintrag DIE WELT ALS ASCHENBECHER
Foto zu Blogeintrag DIE WELT ALS ASCHENBECHER

Geschrieben am 26.03.2020

DIE ZWÖLF SCHRITTE DER ANONYMEN JERKAHOLICS

ICD-11 6C72 lautet die Diagnose. Trotz Wichsverbot zieht es deine Hand immer wieder zu dem nutzlosen Fetzen zwischen deinen Beinen. Die beliebteste Entschuldigung: „Herrin, aber ich habe dabei nur an Sie gedacht.“

Die zwölf Schritte der Anonymen Jerkaholics:
1. Wir gaben zu, dass wir dem Wichsen gegenüber machtlos sind - und unser Leben nicht mehr meistern konnten.
2. Wir kamen zu dem Glauben, dass eine Macht namens Cruel Reell, größer als wir selbst, uns unsere geistige Gesundheit wiedergeben kann.
3. Wir fassten den Entschluss, unseren Willen und unser Leben der Sorge Cruel Reells anzuvertrauen.
4. Wir machten eine gründliche und furchtlose Inventur des verdorbenen Fleisches.
5. Wir gaben Cruel Reell und uns selbst unverhüllt unsere Fehler zu.
6. Wir waren völlig bereit, all diese Charakterfehler von Cruel Reell beseitigen zu lassen.
7. Demütig baten wir Sie, unsere Mängel von uns zu nehmen.
8. Wir wurden willig, den Schaden wieder gutzumachen.
9. Durch Opfergabe des eigensinnigen Fleisches machten wir alles wieder gut.
10. Wir setzten die Inventur bei uns fort, und wenn wir Unrecht hatten, gaben wir es sofort zu, um weiteren Schaden zu vermeiden.
11. Wir suchten durch Gebet und Besinnung die Verbindung zu Cruel Reell zu vertiefen. Wir baten Sie nur, uns Ihren Willen erkennbar werden zu lassen und uns die Kraft zu geben, ihn auszuführen.
12. Nachdem wir durch diese Schritte ein grausames Erwachen erlebt hatten, versuchten wir unser tägliches Leben nach Ihren Grundsätzen auszurichten.


Kauf meinen Clip hier!
https://www.yoochat.net/profile/reell/video/19650/

Stichwörter: cbt, cfnm, chastity, cigarette, cigarette torture, cruel reell, female domination, femdom, femdom beauties, femdombeauties, hammer, keusch, keuschhalt, nadeln, nägel, nageln, nails, needles, needling, rauchen, reell, smoking, wichsverbot, zigarettenfolter

Foto zu Blogeintrag DIE ZWÖLF SCHRITTE  DER ANONYMEN JERKAHOLICS
Foto zu Blogeintrag DIE ZWÖLF SCHRITTE  DER ANONYMEN JERKAHOLICS

Meine Chaträume

REELL - Da erscheint der Staubsauger doch ganz attraktiv...
REELL - Bist du mir gewachsen?
REELL - Du bist ein Niemand.
REELL - Ich möchte ehrlich mir dir sein...
REELL - Für meine liebeskranken Welpen...
REELL - Ein tückisches Aerosol...
REELL - Maul auf, hier kommt dein täglich Brot!
REELL - Die Reaktion auf eine Fehlinterpretation...
REELL - Kein Kompromiss – Das ist Porno für deine Synapsen!
REELL - Ein Zustand, in dem alles passieren kann.
REELL - Bereit für bipolare Störungen?
REELL - Bis zur Unkenntlichkeit...