GODDESS NORA MARINELLI

LEIDER GERADE OFFLINE

Zuletzt online: 18.11.2019

  • LEIDER OFFLINE
  • 09005-833109-041

    2,99€/min. aus dem Festnetz / Mobilfunkpreise variieren

  • 0930-833109-041

    3,643€/min. aus dem Festnetz / Mobilfunkpreise variieren

  • 0906-833109-041

    3,50CHF/min.

Steckbrief
Größe: 170cm
Gewicht: 65kg
Haarfarbe: Rot
Haarlänge: Lang
Augenfarbe: Blau
Schuhgröße: 39
Sternzeichen: Waage
Körbchengröße: 80E
Geburtstag: 24.09.

Geschrieben am 16.10.2019

Mein Luxus ist dein Ruin!

Mein Luxus ist dein Ruin! Ich bin selbstbewusst, verwöhnt, gebildet und dominant! Ich weiß, was ich will und das besorg ich mir auch von dir! Ich verdiene mein eigenes Geld aber ich will deins! Mein Name steht für meinen Lebensstil, den du mir bezahlen wirst! Aber bedenke, du kleine Made. bei mir wirst du Bettelarm, weil ich nie genug bekomme. Ich bestrafe hart und konsequent! Lasse mich nicht auf Gejammer, Zahlungsverzögerungen oder Betteleien ein! Ich erwarte Treue, absolute Hingabe, Gehorsam und pünktliche Zahlungen, sowie Geschenke!

Stichwörter:

Geschrieben am 23.09.2019

Verwöhne auch Du mich zu meinem Geburtstag!

Alle meine Sklaven, Verehrer und Zahlschweine haben mich zu meinem Geburtstag am 24. September richtig zu verwöhnen! Du darfst mir ******gutscheine sowie Geschenke von meiner ******wunschliste zusenden

Desweiteren erwarte ich, dass meine Videos fleißig gekauft werden, Coins aufgeladen und Tribute gesendet werden!

Bei Frage diesbezüglich darfst Du mich im Chat kontaktieren! In Wien, Bregenz, München und Ulm dürfen mir solvente Sklaven persönlich Geschenke und Cashbriefe zu meinen unwiderstehlichen Füßen legen. Bewerbungen ab sofort im Chat möglich. Mehr Infos zu meinen exklusiven Geburtstagspartys demnächst!

Stichwörter:

Geschrieben am 03.09.2019

FINDE DEIN SCHICKSAL BEI MIR!

Für die einen bin ich eine Göttin... für andere der wahre Teufel... aber was bin ich für dich? Finde es heraus...und finde es bald heraus und lasse keine unnötige Zeit vergehen, sollte ein devotes Sklavenherz in dir schlagen und darum betteln von mir den Takt vorgegeben zu bekommen. Ja, ich schlage dir den Rhythmus immer wieder in dein Gesicht, auf den Rücken und deinen Sklavenarsch, bis dein Glied aufrecht sich erhebt und abschießt wie eine nordkoreanische Rakete gen Himmel. Nur bei mir kannst du genau diese tiefsten Sehnsüchte stillen, die du weder in deiner Ehe noch bei einer Nutte gestillt bekamst. Darum folge mir in meine Welt und verliere dich darin. Verirre dich in dem Labyrinth deiner Triebe und tiefsten Begierden. Gebe alles auf was dir bisher wichtig erschien. Es war nur eine Fata Morgana. Jetzt bist du da wo du hingehörst. Unter meinen stinkenden Samtpfoten gehör dein Gesicht nämlich hin.

Dein Sklavengesicht wird nach meinen feuchten Strümpfen riechen und du trägst diesen Duft voller Stolz und lehnst dein verfälschendes Rasierwasser von jetzt an ab. Denn das Aroma meiner Schweißfüße entspricht wirklich deinem Naturell und Charakter. Du wirst schnell gar nicht mehr den Wunsch haben in dein altes Leben zurückkehren zu wollen. Dein Geld, dein Besitz....nur schnöder Mammon der nur dazu dient es mir vor meine Käsefüße zu werfen. Nur ich weiß was du wirklich brauchst. Nur ich entscheide für dich und weise dir den neuen Weg als kleiner aber persönlicher Teil meiner Welt...

Deine Ehefrau wird höchstens noch als Fickstute gebraucht, damit du von mir fantasieren kannst. Sie kann z.B. eine getragene Strumpfhose von mir anziehen, damit mein Duft im Schritt und an dem Fußteil dich zur Höchstleistung antreibt und du weißt wem du wirklich gehörst! Solltest du dich lieber von deiner Ehegattin trennen, damit die Sache einfach unkomplizierter wird, werde ich deine Sexualität von dem Moment an kontrollieren. Du wirst als C3 Cucki dein Leben verbringen. Ich bin die Schlüssel-Halterin des Käfigs in dem dein Glied sicher verwahrt wird. Und nur ich entscheide wann und ob du deinen Schwanz befreit bekommst um dich zu entlasten. Sei mein Eigentum, sei mein Besitz, mein Gebrauchsgegenstand und finde endgültig dein Schicksal bei mir

Stichwörter:

Geschrieben am 31.07.2019

Private BDSM & Fetischparty am 6.8 in Wien

Im kleinen, feinen und vor allen Dingen privatem Kreise veranstalte ich am 6.8 (abends!) eine meiner berühmten und berüchtigten Fetisch & BDSM Partys in Wien. Ich habe noch Platz für 1-2 schlanke, rasierte TV-Nutte(n) bzw. Sissy Slut(s) bzw. 1-2 hemmungslose Dame8n) oder ein Pärchen! Gerne auch Anfänger und 1 Partytoilette ist auch gerne gesehen! Ein Voyeur bzw. 1 Cockold darf sich auch noch bewerben! Alles kann, nichts muss sein...wobei es bei meinen Privatpartys schon richtig geil zur Sache geht.

Die Party findet im tollen SM-Ambiete in Wien statt. Es gibt Wein, Cafe und alkoholfreie Getränke, eventuell ist auch eine Übernachtung möglich.

Gerne dürfen sich Leute bewerben, die mich schon kennen ;-)!

Richte Deine aussagekräftige (!!!!) Bewerbung an mich! Verlässlichkeit, Niveau und Gepflegtheit werden vorausgesetzt. Einzeiler werde NICHT beantwortet, ebenso keine Schnorrer und Leute, denen es ersichtlich an Niveau mangelt!

Stichwörter: BDSM Party, FEMDOM Party, Fetischparty Wien, Privatparty Wien

Geschrieben am 11.07.2019

Ich bleibe dein Traum... oder werde dein realer Alptraum !

Ein komplettes Sklaven-Dasein, nur mir zu widmen, spricht dich also an.... Von morgens bis abends wirst du zu 100% mein alleiniges Eigentum sein. Meine Launen und Stimmungen ausgeliefert zu sein. Meine Willkür und Rücksichtslosigkeit leibhaftig und nachhaltig zu spüren... Sogar in der Nacht hast du von mir zu träumen... Du träumst davon mein lebender Geldautomat zu sein, für mich arbeiten gehen zu müssen, freiwillig Überstunden zu leisten oder einen Nebenjob anzunehmen nur um meinen immensen Bedürfnissen nachzukommen.

Du quälst dich für mich und ich genieße den Gedanken daran... Du gehst mit mir shoppen und weißt, dass Geld dabei für mich keine Rolle spielt. Sei anwesend, wenn ich mir von deinem Geld neue Unterwäsche oder teure Strumpfhosen kaufen werde, ich mir von dir neue Schuhe anpassen lasse. Die du bezahlen wirst, oder mir exklusive Garderobe zulegen werde, bis dein Geldbeutel richtig ausgelastet ist. Keine Sorge, du darfst mich danach noch zum Essen in einem Restaurant meiner Wahl einzuladen. Du belügst deine Ehefrau, und ich genieße es sehr. Du zeigst mir nur damit wie sehr du mich verehrst.... und mich liebst! Deine Träume kannst du wahr werden lassen, indem du dich bei mir als Geldsklave oder Shoppingsklave bewirbst. Nur Mut, ich war noch nie über einen Shoppingsklaven so enttäuscht, dass ich ihm meinen Schmuck zurückgeben musste... ;-)

Ich erstelle für dich auch einen verbindlichen Vertrag, um dir Sicherheit und Richtlinien zu geben, die du so dringend brauchst! Dazu wirst du mir sämtliche Daten, die ich von dir fordere, ohne Widerstand zukommen lassen! Also, deine neue Zukunft kann beginnen....

Mit arrogantem Gruß Mistress Nora Marinelli

Stichwörter:

Geschrieben am 02.07.2019

Urlaubssklave

Mache Dich nützlich und schiebe Überstunden. Schwitze in Deinem miefigen Büro und genieße die Sonne nur aus Deinem Bürofenster. Ich fahre mindestens 5 x im Jahr mit einem richtigen – potenten, großschwänzigen Mann in Urlaub - diesen selbstverständlich DU zu bezahlen hast. Du wirst an meinem Urlaub teilhaben: Ich lade hier geile Fotos und Videos hoch und Du darfst nochmals dafür bezahlen, wenn Du die Videos anschauen möchtest..haha...genauso muss das sein!

Das ich nur 1st Class fliege und die teuersten Ressorts, Wellness- und Luxusurlaube buche, versteht sich von selbst.
Egal, was Du tun musst, um meine Urlaub zu bezahlen, mache es gefälligst gleich. Beweise mir, dass Du das beste Zahlschwein in meinem auserlesenem Sklavenstall sein willst. Bemühe Dich und gib mir Alles, mickriges Loserschwänzchen!
Du elendes Zahlvieh hast gefälligst sofort meinen Urlaub zu bezahlen! Wozu bist Du schliesslich da? Du kannst Deine Zahlung gleich direkt unter "Coins aufladen" - Option: Pay me holidays - tätigen.

Stichwörter: Nora Marinelli, Rechnungssklave, Urlaubssklave, Zahl meinen Urlaub

Geschrieben am 26.05.2019

C2- & C3-Cuckolds gesucht

Ab sofort darf sich ein (sehr) solventer C2/C3-Cuckold demütigst bei MIR bewerben! Ich werde Dich mit meinem dominanten Alpha-Bullen (erfolgreicher Geschäftsmann, gutaussehend, sportlich, dominant, Vielspritzer) benutzen und extremst demütigen! Eine Dauerbeziehung, Urlaub, oder einmaliges Erlebnis (z.B.: ein Wochenende) ist möglich! Eine Übernahme Deines Hauses, oder Ferienvilla ist natürlich möglich - wenn es meinen hohen Ansprüchen genügt. Du darfst uns auf verschiedenen Arten dienen: Als Sissy Maid, als Shoppingsklave, als Geldschwein..... Du darfst alle niedrigen Dienste verrichten, bis hin, dass Du unser vollgespritztes Bett machen darfst und zur Belohnung uns das Frühstück servierst.
Bewerbungen werden nur über meinen Chat entgegengenommen!
ABSOLUTE Diskretion und hohes Niveau werden erwartet und geboten. Bei einem passenden Bewerber erfolgen Spielarten ohne Grenzen. Diese Möglichkeiten können in meinem Chat besprochen werden - natürlich nur nach vorheriger Bewerbung!
Es handelt sich hierbei weder um ein Spiel, noch eine Phantasie - sei Dir bewusst, dass ich Dich bis zum Letzen fordere und beanspruche.
Meine Auswahlkriterien sind sehr hoch! Absolute Devotion, Solvenz & Gehorsam, sowie eine extrem gute Erziehung und Manieren sind nicht nur Voraussetzung - sie sind obligatorisch! Solltest Du diese hohen Ansprüche erfüllen, hast Du die Möglichkeit, eine Langzeit Cuckold Beziehung erleben zu dürfen!

Stichwörter:

Geschrieben am 01.04.2019

Meine TV-Hure Rosetta geht wieder brav für mich anschaffen

Meine extrem Fotze Rosetta geht nach kurzer Auszeit wieder brav für mich, ihre Zuhälterin, anschaffen! Am liebsten hat sie fette schwarze Schwänze. Allerdings tut das nichts zur Sache, sie hat jeden Schwanz für mich zu bedienen. Hauptsache es kommt Kohle herein! Überhaupt ist TV-Nutte Rosetta durch und durch verdorben! Nachdem sie gestern 4 Schwänze abgeblasen hat und noch immer läufig war, habe ich ihr erlaubt, sich für läppische 5 Euro auch noch ordentlich durchficken zu lassen. Sollte sie sich weiter bewähren, bin ich eventuell dazu geneigt, die läufige Hündin in meine Wiener Sklaven-WG aufzunehmen.

Bodymodifikatonen:

Als nächste Schritte sind dann totale Modifikationen vorgesehen. Sie wird einer "Bimofication" unterzogen. Ihr Äusseres soll ihrem verkommenen Inneren angepasst werden. Ihr Leben als Extrem-Hure ist beschlossene Sache. Sie wird Silikon-Tittel in G-H Cup bekommen, einen Silikon Stutenarsch, Hormone, Schlauchbootlippen, Botox, Tattoos, lange blonde Haare und vieles mehr. Selbstverständlich muss die Nutte das alles selbst finanzieren! Ich werde euch jedenfalls auf dem Laufenden halten.

Für alles interessierten Kunden: Rosetta ist auch in meinem Nuttenstall zu finden und dort für jegliche Sauerei zu buchen! Sissy Slut Rosetta ist einfach nur eine dauerläufige Dreckschlampe. Sie kann gar nicht genug haben und bekommt es am liebsten mehrmals täglich in all ihre verkommenen Löcher besorgt!

Besteigt und besamt die TV-Fotze ordentlich, die blonde Bitch hat es bitter nötig...haha

Stichwörter:

Geschrieben am 19.03.2019

Neue Rechnungen für mein Zahlvieh!

Geldsklaverei und Abspritzsteuer:

Gnädigerweise poste ich wieder ein paar Bilder meiner geilen, offenen Rechnungen! Schliesslich sollt ihr ja sehen, wofür ich "euer" Geld ausgebe....und jetzt hopp, hopp ab in meinen Shop und schön weiter meine offenen Rechnungen bezahlen! Ich erlaube meinem Zahlvieh sogar, dabei den steifen Minischwanz durch die Hose zu reiben....haha...allerdings, du weißt ja: kommen ist dir nicht erlaubt, wenn überhaupt, muss du dir das hart verdienen und NUR auf meine ausdrückliche Anweisung! Zusätzlich hast du kleiner Zahlschwanz dir die Abspritzsteuer im Shop zu kaufen! Du wirst von mir so programiert, dass dein kleine Stummelchen nur mehr dann "steif" wird, wenn du schön brav Kohle an mich abdrückst....umso mehr, desto eher bekommst du meine Erlaubnis, vielleicht mal beim Bezahlen meiner Rechnungen abspritzen zu dürfen! Vergiss bloss nicht: Du bist nichts anderes als ein menschlicher Bankomat, geboren um für mich zu rackern wie ein Vieh, selbst auf jeglichen Luxus zu verzichten und NUR für mich zu arbeiten, zu leben und zu dienen!

Der Sinn deines Lebens und ******gutscheine:

Noch Fragen menschlicher Geldbeutel? Dann melde dich im Chat, in meiner Cam, oder in meiner Hotline! Vergiss aber bloß nicht, einen ******gutschein beizulegen/bereitzuhalten, um mich gnädig und milde zu stimmen....werde mein bester Zahlschwanz und übertreffe alle andern Sklaven! Nichts anderes sollte dein Ziel sein! Zahlen, dein mickriges Stummelchen reiben, artig bedanken, mich huldigen und anbeten und dann fängst du wieder von vorne an! Genauso sieht ab heute dein Tagesablauf aus! Hast du das kapiert, Zahlfleisch?!

...und anfangen darfst du gleich damit, dich für meinen informativen Blog im Chat zu bedanken, du kleine Fotze! Sei bloß froh, dass du mich gefunden hast und du mir dienen darfst. So bekommt dein unwichtiges Leben endlich den vorgesehenen Sinn!!!

Arrogante und erhabene Grüße Deine Göttin Mistress Nora Marinelli

Stichwörter: Urlaubssteuer.Abzocke

Geschrieben am 26.02.2019

Live Treffen mit meinem Zahlschwein des Jahres 2018

Eben durfte mich mein Zahlschwein des Jahres 2018 "Spiderman" Live treffen! Mein braver Sklave hat mir einen neuen Porsche Turbo 911 geschenkt! Very good Boy - I love it! Das Video dazu folgt demnächst

Übrigens: die Anmeldungen als mein Zahlschwein 2019 sind im folgen Gange!

Bewirb auch du Loser dich jetzt im Chat!

Stichwörter:

Geschrieben am 13.02.2019

Be my Valentine

Natürlich erwarte ich, dass mich jeder einzelne Sklave zum Valentinstag verwöhnt! Was genau ich von dir möchte? Nun, nachdem ich den Valentinstag mit einem richtigen Alpha-Mann (reich, gutaussehend, potent,großschwänzig, dominant) verbringen werde, werde ich natürlich keinen Gedanken an dich Loser verschwenden! Du hingegen wirst den ganzen Abend NUR an mich großbusige, kurvige, arrogante Göttin denken.
Jedoch habe ich die perfekte Möglichkeit für dich gefunden, wie auch du dich nützlich zum Valentinstag machen kannst und mir ein kleines, wenn auch mitleidiges Lächeln auf mein perfektes Gesicht zaubern kannst:

- Du wirst die eine oder andere Rechnung aus meinem Shop bezahlen (besonders erniedrigend ist es natürlich, wenn du mein Abendessen zum Valentinstag bezahlst....haha...natürlich hat dies schon mein Bulle bezahlt, aber das du die Rechnung bezahlst, macht es einfach total amüsant für mich..)
- Du sendest Tribut
- Du verwöhnst mich mit einem Cashbrief
- Du shoppst auf meiner ******-Wunschliste
- Du schickt mir einen oder mehrere Gutscheine

.....los Loser, mache dich nützlich, denn sonst taugst du ja ohnehin zu nichts!

Stichwörter:

Geschrieben am 18.01.2019

Cash & Go und Shoppingsklaven in Graz

Am 23.1. feiert meine Schwester ihren Geburtstag. Ich habe dazu einen Luxus-Hummer-Limousine gemietet, mit welche wir durch Graz fahren!
Um diesen Anlass gebührend zu feiern, dürfen sich noch Geld, Cash & Go und Shoppingsklaven bewerben! Bewerbung NUR im Chat!

Stichwörter: 2 dominante Schwestern, Cash & Go Graz, Femdom Graz, Findom Graz, Graz, Moneydom Graz, Shoppingsklaven Graz

Geschrieben am 12.01.2019

KV-Triggersetzung für Anfängerklos

Deine Fantasie schlägt Purzelbäume, wenn Du an KV denkst? Daran unter meinen Arsch zu liegen? Dennoch hast Du bisher diesen letzten, entscheidenden Schritt nicht gewagt? Dein Training als Änfängerklo startet genau heute und mit diesem, meinen Videoclip! Behutsam, aber äußerst einprägsam werde ich beginnen Dir heute die erste Trigger in Bezug auf Scat-Training für Anfängerklos zu setzen. Diese enthalten die folgenden Optionen: hören, riechen, schmecken.....und glaube mir, ich weiß genau, welche Knöpfe ich drücken muss, um Dich als mein Klo abzurichten!

Mehr erfährst du in meinem neuen Video, meiner Melkline, oder im Chat!

Stichwörter:

Geschrieben am 08.01.2019

Als Samenbank gehalten

Ich werde dafür sorgen, dass deine Eier immer voll sein werden! Ganz egal, welche Mittel ich dafür anwenden muss, denn du wirst gewinnbringend von mir als Samenbank gehalten!
Es gibt so viele bedürftige, geile Frauen da draussen, die bereit sind ALLES für eine Ladung frisches Sperma zu bezahlen.

Ich werde dafür sorgen, dass dein Sperma immer sprudelt und meine Einnahme niemals versiegen werden.

Meine perversen Ideen sind schier grenzenlos und ich schrecke niemals davor zurück, diese umgehend in die Tat umzusetzen. Komm schön zu mir und lass Dich gewinnbringend als Samenbank veräussern...

Stichwörter:

Geschrieben am 25.10.2018

Suite in Ulm

Von 29-31.10 habe ich eine Suite in Ulm reserviert und empfange Paypigs & Sklaven! Bewerbungen in meinen Chat!

Stichwörter:

Geschrieben am 02.10.2018

Abdrücken und verpissen Du Hurensohn

Lass Dir meine neues Abzockvideo nicht entgehen. So schnell bist Du Deine Loserkröten noch nie losgeworden...hahah

https://www.yoochat.net/profile/goddess-nora-marinelli/video/13178/

Stichwörter:

Geschrieben am 01.10.2018

2 dominante Schwestern

Ab 8. - 10. Oktober sind in Graz Cash & Go Treffen mit mir und meiner Schwester möglich! Um Fakes ausszuschliessen sind Terminvereinbarungen nur hier - über meinen Chat - möglich! Ebenso dürfen sich Shoppingsklaven bei mir bewerben! Wenn Du möchtest, kann auch ein Video davon gemacht werden (gerne mit Maske!), welches ich hier auf meiner Seite veröffentliche!

Arrogante Grüße Mistress Nora & Lady Yasmina

Stichwörter: 2 dominante Schwestern, Cash and Go in Graz, Herrin Graz

Geschrieben am 09.07.2018

Vorführung im Gay-Pornokino

Mein leibeigener Masosklave "O" wurde von mir im Gay-Pornokino vorgeführt und zur Benutzung freigegeben! Ich habe die geile Sau in den Kabinen an ausgehungerte Bürohengste vermietet. Er musste blasen und sich ficken lassen. Ich habe Ihn splitternackt auf allen 4 durchs Kino kriechen lassen. Er musste den anwesenden Herren die dreckigen Schweißfüße küssen und haarige, ungewaschene Männerärsche lecken.
Am Schluss wurde er noch so richtig vollgepisst. Ohne zu duschen habe ich das Fickfleisch nach Hause geschickt!

Du willst der nächste sein? Dann melde Dich in meinem Chat!

Stichwörter:

Geschrieben am 29.05.2018

Live Branding eines Sklaven

Am 15.6 übertrage ich ein LIVE-Branding eines meiner 24/7 Ojekten! Du kannst mir in meiner Voyeurcam zusehen, oder sogar LIVE dabei sein. Ebenso kannst Du der nächste sein. Ich sammle Brandeisen, um mein Sklavenvieh entsprechend zu markieren! Melde Dich im Chat oder in meiner Melkline, um näheres zu erfahren!

Geschrieben am 02.05.2018

Cuckold-Sklaven für reale Sessions

Cuckolding
Cuckold ist für jeden Mann das Beste! Zumindest finde ich das und ich nehme mich gerne Deiner Erziehung an. Ich werde aus Dir den perfekten, keuschen Cucki machen. Du wirst mein devoter, höriger, perfekt abgerichteter Cockold werden.


Anmerkung von Mistress Nora:
Reale Cuckold Sessions sind in Wien, München, Ulm, Bregenz, Innsbruck, Skt. Gallen & Zürich möglich! Eine Reservierung ist ca. 4-7 Tage im Vorhinein nötig, ebenso eine Anzahlung!

Ich nehme nicht jeden! Absolute Devotheit, Solvenz & Gehorsam sowie extrem gute Manieren sind obligatorisch! Solltest Du für mich infrage kommen, ist eine Langzeit Cuckold Beziehung gerne möglich! Bewerbungen NUR über meinen Chat möglich! Infos gerne auch in meiner Telefonline.

Stichwörter:

Geschrieben am 02.05.2018

Familie Marinelli sucht Camsklaven

Demnächst wird es eine Weltsensation geben:
Meine göttliche Mutter, meine reife, sexy Tante & ab und zu meine arrogante Schwester werden mit mir in der Voyeurcam zu beobachten sein. Folgende niveauvolle Sklaven dürfen sich dazu AUSSCHLIESSLICH mit meinem Bewerbungsformular bewerben, um uns LIVE in der Voyeurcam zu dienen:

- Cash & Go
- Shoppingsklaven
- Fußmasseure
- Butler & Nacktbutler
- Diener jeder Art
- Fußschemmel
- lebende Aschenbecher

Das Tragen einer Maske, Kleidung etc. ist gar kein Problem, um auf Wunsch Deine Anonymität zu wahren! Diese Sessions finden NUR in Wien statt und daher können nur Sklaven & Diener berücksichtigt werden, welche sich in Wien befinden!

Sei Dir bewusst, dass Vojeurcam-Sessions im Internet übertragen werden und Du Dich mit Deiner Bewerbung damit einverstanden erklärst!

Melde Dich im Chat, um mein Bewerbungsformular zu erhalten!

Stichwörter: Camsklave, Familiensklaven, Mutter/Tante/Tochter, Voyeurcam

Geschrieben am 19.03.2018

Filmsklaven gesucht

Gepflegte, rasierte, belastbare und engagierte Filmsklaven dürfen sich bei mir bewerben. Die Shootings & Drehs finden an 2 Tagen im Monat statt. Es werden alle Themen meiner Webseite fotografiert. Tabus & Neigungen werden natürlich berücksichtigt. Das Tragen einer Maske ist möglich!

Die produzierten Videos & Fotos kommen u.a. auf meine Memberseite und in diverse Clipportale.

Du bekommst alle von Deiner Session produzierten Videos und Fotos von mir per Internet zugeschickt!

Für einen vereinbarten Pauschalpreis, je nach Location, Zeit und Aufwand, erhältst Du eine reale und unvergessliche Session mit Deinen Vorlieben, Tabus etc. Wenn Du Dich wohl fühlst und es funktioniert mit uns, strebe ich eine regelmäßige Zusammenarbeit an.

Handlungsinhalte und Details werden zuvor festgelegt. Du trittst alle Rechte zeitlich und weltweit, unwiderruflich an mich ab. Tragen von Masken/Kleidung, etc. zur Wahrung Deiner Anonymität, ist selbstverständlich machbar und wird zuvor besprochen.

Ich drehe in verschiedenen Locations. Fallsweise sind auch andere Damen (Femdom & Sub´s) dabei. Den Drehtermin werden wir rechtzeitig absprechen, und ist an Werktagen oder auch am Wochenende möglich.

***IM MOMENT SUCHE ICH SPEZIELL DARSTELLER FÜR FOLGENDE THEMEN: GELDSKLAVEN - BALLBUSTING - CBT - SISSY MAIDS - FUSSEROTIK - OHRFEIGEN - FACESITTING - KEUSCHHALTUNG - NACKTBUTLER - FETISCHISTEN - ROLLENSPIELE - SPANKING - OUTDOOR - Bi-Sklaven - Sissysluts***

Bewerbungen für Filmsklaven werden NUR mit folgenden Infos berücksichtigt:

- 2-3 Fotos (keine Schwanzfotos)
- Emailadresse und Telefonnummer
- Tabus, Vorlieben
- Erfahrungen und zeitliche Verfügbarkeit

Jeder meiner Filmsklaven muss eine Anzahlung leisten, meine Bedingungen sind NICHT verhandelbar.

Meine Filme werden sowohl in Deutsch als auch in Englisch gedreht. Daher dürfen sich auch englischsprachige Filmsklaven bei mir bewerben!

Ich erwarte, dass ich ausschlesslich per Sie angesprochen werden. Ebenso ist die totale Verehrung meiner Person obligatorisch.

Genaue Infos erhälst Du im Chat!

Stichwörter: BDSM-Clips, Fetishvideos, Filmsklaven gesucht

Geschrieben am 28.02.2018

Minischwanzsteuer

Je nachdem, wie hässliche und klein Dein Stummel ist, wirst Du jetzt Minischwanzsteuer zahlen!

Die Damenwelt gehört einfach vor hässlichen Winzlingsschwänzchen wie Du Betamännchen eines besitzt, verschont. Alpha-Frauen wie ich es bin, und selbst hässliche Frauen, brauchen einen richtigen, großen Schwanz.

Ich bitte Dich, verschone mich mit Deinem hässlichen Ding! Im besten Falle gehörst Du Dauerkeusch gehalten, oder zum Cuckold degradiert.

Wer will so ein widerliches Stummelchen, welcher nun wirklich zu nichts nutze ist schon sehen, geschweige denn benutzen!

Wie viele Frauen haben Dich in Deinem lausigen Leben wohl schon ausgelacht?! Verpiss Dich, hässlicher Winzlingsträger....haha...vielleicht spendiere ich Dir eine Pinzette. Nicht mal eine alte Oma kannst Du mit Deinem Pimmelchen unter der Bettdecke hervorlocken!

Stichwörter:

Geschrieben am 27.02.2018

Shopping-Sklave darf sich bewerben!

Wo ist die nächste Zahlsau, die devote meine Luxushandtaschen finanziert?! Real oder Online möglich! Dein Geld steht mir ohnehin viel besser, Schwanzträger


Variantion 1:
Du möchtest mir dienen? Ich suche immer einen Shoppingsklaven und Tüttenschlepper. Ich werde mich in der Stadt amüsiere, ich werde auf Deine Kosten einkaufen und mich von vorne bis hinten von Dir bedienen lassen.

Deine Aufgabe umfasst wie folgt:
– zu bezahlst meine Einkäufe
– du schleppst meine Tüten
– du zahlst mir Cafe, Champagner und ein Lunch


Wenn Du Glück hast, darfst Du ein paar Tische weiter sitzen und Wasser trinken. Habe ich keine Lust Deine Visage zu sehen, wirst Du vor der Türe warten, mit gesenktem Haupt und mit meinen Einkäufen in der Hand…hahah
Ich werde Dich ausnutzen und wie den letzten Dreck behandeln. Es wird das getan, was ich befehle!

Bewirb Dich jetzt und Teile mir mit, was Du mir bieten kannst!

Variantion 2 (nur in Wien möglich!):
Einmal im Monat bin ich mit meiner umwerfenden Mutter und meinen hübschen Tanten auf „Frauenabend“ in Wien unterwegs. Wir gehen dabei natürlich nur in die edelsten Luxusläden shoppen und dazwischen gönnen wir uns – um uns von den „Strapazen“ des Shoppens zu erholen – 1-2 Flaschen Champagner Rosé und Lunch in den exklusivsten Restaurants der Stadt.

Du Geldsklave möchtest uns auch beschenken und für unseren Luxus bezahlen, kannst aber nicht nach Wien kommen oder bist zu feige dazu?

Kein Problem: Sicher lässt es Dein Sklavenpimmelchen zucken, dass auch DU ab sofort folgende Möglichkeiten hast uns reichlich mit Deinen mickrigen Loserkröten zu beschenken:
– mit einem Cashbrief
– per ******
– mittels Sofortüberweisung
– Kontoüberweisung
– ******gutscheine

Stichwörter: Luxushandtaschen, SChwanzträger, Shoppingsklave, Tüttenschlepper

Geschrieben am 21.02.2018

...und wieder habe ich eine Kreditkarte übernommen...

Meine braves Zahlschwein "123peng" ist mir seit über 2 Jahren vollkommen verfallen. Ich bin sein einziger Lebensinhalt und er liebt es mir all sein Geld zu geben! Sogar seine hässliche Fotze hat er für mich rausgeschmissen, damit all sein Geld NUR mir gehört! Ich überweise mir selber Geld von seinem Konto, buche Coins mit Sofortüberweisung ab und habe auch wieder seine neue Kreditkarte samt PIN Code!
Nachdem ich die kleine, geile Zahlsau wie eine Weihnachtsgans ausgenommen habe und er fast pleite war (u.a. musste er mit dem Bus zur Arbeit fahren, weil er sich die Autoreperatur nicht mehr leisten konnte), macht es ihn trotzdem nur mehr geil, wenn ich - DIE LIEBE SEINES LEBENS - ihn ordentlich finanziell ficke!
Ich habe meiner braven Schweizer Zahlsau, im Laufe der Jahre, ein kleines Vermögen abgenommen und es macht uns Beide geil. Ich buche ihm soviel wie möglich von seiner Kreditkarte ab: Essen mit Freundinnen, Cafétrinken, Champagnerlunch, Meetings in der Sushibar uvm.
All meine Freundinnen wissen schon von ihm und dürfen ab und zu auch von seiner Kreditkarte Champagner und Dinner abbuchen. Ich schicke meiner kleinen Schweizer Zahlsau Fotos & Videos davon, wir ich mir mit meinen Freundinnen, auf seine Kosten ein schönes Leben mache!
ICH Findom Goddess zahle nichts selber! Seine Reaktion darauf...haha...seht selber:

Stichwörter: Cashcow, Cashfotze, Human ATM, Kreditkarten übernommen, menschlicher Bankomat

Geschrieben am 17.02.2018

Mein Nuttenstall

Hier werden meine Sissy-Sluts veröffentlicht, welche artig für mich anschaffen gehen. Möchtest Du auch Teil meines exklusiven Sklavenstalls sein, und für mich Zuhälterin anschaffen gehen Mir Deinen Hurenlohn regelmässig schicken und so zu meinem Luxus-Lifestyle beitragen? Du kannst Teil meines exklusiven Netzwerks werden, indem Du meinen Sissy-Slut Vertrag kaufst und Online ausfüllst. Bewirb Dich jetzt Fotze!

Stichwörter: mein nuttenstall, pimptress.zuhälterin, sissy bitch, sissy maid, sissy slut, tv-slut

Geschrieben am 09.01.2018

Happy new year, Loser

Das Jahr 2018 wird das härteste und geilste Jahr für Dich werden! Du wirst Dir gut überlegen, wie Du mir noch besser als bisher dienen kannst! Du wirst mir mehr Geld geben, mehr Hingabe und wirst noch mehr für mich leiden!

Ich habe mir viele geile Spiele ausgedacht, natürlich rein zu meiner Belustigung! Es geht immer nur um mich und wie DU Stück Scheisse noch nützlicher für mich sein kann...haha

Mehr erfährst Du im Chat oder in der Melkline!

Stichwörter:

Geschrieben am 21.12.2017

Auf Fingerschnipp kommst Du angekrochen

Für alle Sklaven, die noch nichts für mich Goddess zu Weihnachten gekauft haben- jetzt aber dalli: Weihnachtsgeschenke und Gutscheine, jetzt aber los, ihr Fotzen:
Schicke Deiner Herrin JETZT Geschenke, nichtsnutzige Zahlsau! Melde Dich im Chat und in der Hotline und lass Dich ausnehmen...haha

Stichwörter: angekrochen, fingerschnipp, Kriecher, Weihnachten, Weihnachtsgeschenke

Geschrieben am 28.11.2017

Elender Schlappschwanz!

Du wirst jetzt schon brav Geld an mich senden! Du hast dazu verschiedene Möglichkeiten, kleiner Schlappschwanz! Erfreue mich wenigstens mit Deinen Loserkröten, wenn DU sonst schön gänzlich nutzlos bist und gib Dir gefälligst richtig Mühe!

Stichwörter: ATM, lebender Bankomat, Loserkröten, Ruin, Schlappschwanz, Versager

Geschrieben am 02.09.2017

Pure Ignoration!

Komm in meinen neuen Chat, Zahlschwanz und zahle für NICHTS....

Das ist doch genau Deine Bestimmung, nicht wahr, Fotze!

Du bleibst einfach schon brav im Chat und zahlst. Ich werde Dich auslachen und total ignorieren!

Schliesslich habe ich besseres zu tun, als mich mit Dir Pimmelchen abzugeben!

Zahle, oder verpiss Dich, Loserschwanz!

Stichwörter:

Geschrieben am 28.08.2017

Shoppingknecht darf sich bewerben

Für meinen nächsten Wien Aufenthalt darf sich ein Shoppingsklave bei mir bewerben! Wir werden uns zwischen dem 5. und 12.9 in Wien treffen. Ich möchte zu Louis Vuitton und/oder Chanel gehen und mir neues Reisegebäck bzw. eine neue Handtasche kaufen. Ein devoter, zahlungskräftiger Sklave darf mich dazu begleiten und seine Geldbörse zucken!
Bewerbungen sind nur über meinen Chat möglich! Los Geldsklave bewirb Dich jetzt als mein Shoppingknecht, was solltest du schon mit Deinen Loserkröten machen

Stichwörter:

Geschrieben am 25.08.2017

Meine Schuldscheine

Hast auch du kleine Cashfotze schon meine geilen Schuldscheine gesehen? Tue es diesem Loser (siehe Foto!) gleich und verpflchte Dich Deiner Goddess Nora Marinelli! Liebend gerne fertige ich Dir Zahlsau auch einen individuelle Vertrag an! Hauptsache Du Fotze verschuldest Dich für mich Goddess! Schreib mir jetzt im Chat, oder kaufe einen Geldsklavenvertrag gleich in meinem Shop!

Stichwörter:

Geschrieben am 22.08.2017

Cash & Go Termine in Bregenz, Bayern, Ulm & Schweiz möglich

Devote Loser und geile Zahlfotzen dürfen mir von 21.8 bis 3.9 ihre Loserkröten zu Füßen legen!

Der Ablauf ist wie folgt:
Eine Anzahlung ist obligatorisch! Auch mittel ******, ****** etc. möglich! Termine sind in Zürich, Sankt Gallen, Bregenz, Ulm & ganz Bayern möglich! Eine rechtzeitige Anfrage und Anzahlung in meinem Chat ist obligatorisch!!!
Peanuts interessieren mich Luxus Findom nicht! Beträge AB 500 Euro darfst du Fotze mir bei einem Cash & Go zu meinem sexy Göttinnen-Füßen legen!
Meine Konditionen sind NICHT verhandelbar --> bist Du damit nicht "einverstanden" verpiss Dich umgehend!!

Alle anderen Zahldrohnen dürfen sich demütig und kriechend in meinem Chat bewerben! Bei mir gibt es nichts gratis und nichts billig, elendes Sklavenvolk!
Arrogante Grüße Goddess Nora Marinelli

Stichwörter:

Geschrieben am 13.06.2017

Blackmailvertrag eXtReM Geil ;-)

Mein Blackmailvertrag hat es wahrlich in sich! Haha..ich muss jetzt schon über Dein dummes Gesicht lachen! Aus meinem Blackmailvertrag kannst Du garantiert nicht aussteigen, ausser mit einer saftigen Freikaufssumme!

Glaube mir, er ist genial und sucht seinesgleichen! Du kannst diesen Blackmailvertrag - sofort nach Kauf - ONLINE ausfüllen und auch sofort die 1. Rate ONLINE an mich bezahlen. Ich will Dich Zahlsau gleich festnageln.

Na, zuckt Dein Zahlschweinschwänzchen schon bei dem Gedanken von mir "Geblackmailed" zu werden....
Ich LIEBE Geld und Luxus und ich ich liebe es dumme, kleine Idioten, wie DU einer bist, abzuzocken und jetzt trage Deinen Teil dazu bei, mein Luxusleben zu finanzieren, Fotze!

Stichwörter: ****** Zahlungen, Blackmail extrem

Geschrieben am 29.05.2017

Du Loser willst meine Aufmerksamkeit? Dann bezahle dafür!

Du denkst, Du kannst Dich gratis auf meiner Webseite rumtreiben? Ausreden interessieren mich nicht, du kleiner Drecksloser. Ab sofort wirst auch Du Geldsklave für mich bezahlen! Du hast folgende Möglichkeiten, Kohle für mich Göttin und mein Luxusleben ranzuschaffen:

- Du überweist mir Dein Urlaubsgeld oder zumindest einen Teil davon (Kontüberweisung oder ******)

- Du schiebst täglich 1 Überstunde und schickst mir das Geld jeden Monat als Cashbrief

- Du frisst an 1-2 Tagen in der Woche nichts, oder nur billige Nudeln bzw. Diskounterhundefutter - auch hier gilt: das eingesparte Geld wird umgehend an mich Göttin geschickt, Du kleine Cashfotze

- Du kaufst mir ******gutscheine und/oder Paysafekarten und schickst sie mir im Chat oer per Email

- Du kaufst mindestens 1-2 x im Monat etwas von meiner ******wunschliste (Dein Absender ist dabei NICHT ersichtlich!)

Ich erwarte, dass Du Dich überall einschränkst und endlich Deiner Pflicht nachkommst und Dich nützlich machst. Wozu benötigst Du Versager schon Geld? Merke Dir: Es steht mir viel besser....haha

Arrogante Grüße Goddess Nora Marinelli

Stichwörter: Cashfotze, Dein Urlaubsgeld, Loseraufmerksamkeit, Überstunden

Geschrieben am 19.05.2017

Sklavenkennzeichnung

Seit langem schon sammle ich geile Brandeisen. Ich bin wahnsinnig eifersüchtig auf meinen Besitz, deshalb kennzeichne ich meine Sklaven mit Vorliebe mit einem Branding, so ist es für jeden ersichtlich wem Sie gehören! Diesmal habe ich eines in England anfertigen lassen, ein sexy Brandeisen mit dem Buchstaben "N" - für Nora. Ich werde Deine rechte Arschbacke damit kennzeichnen. Ein kurzer Moment des Schmerzes und es ist vollbracht ;-)!
Zusätzlich wirst Du mit ****** gefügig gemacht. Das Gefühl meine Initialen auf Deinem Körper zu tragen wird Dich unentwegt geil sein lassen. Es wird DIE Erfahrung Deines Lebens. Davonlaufen kannst Du mir damit auch nicht mehr. Jeder wird sehen, wem Du gehörst und Dich zurück in meinen Sklavenstall bringen - genau da, wo Du hingehörst. In 2 Tagen wird ein weiterer meiner 24/7 Sklaven mit genau diesem Branding verziert. Das entsprechendes Video dazu, werde ich natürlich hochladen ;-)

Los Loser, krieche in meinen Sklavenstall und bettle um Kennzeichnung Deiner Göttin!

Stichwörter:

Geschrieben am 07.05.2017

neue geile Suchtartikeln in meinen Shop

Wieder neue geile Suchtartikeln in meinen Shop, alles Einzelstücke. Kaufe meine stinkenden, ausgelatschten Lederpumps, feuchte Strümpfe, Designerbikinis-verschwitzt, Strumpfhosen - ohne Slip getragen, dampfende echte Nahtnylons uvm.

Melde Dich jetzt süchtiger Schnüffler!!

Stichwörter: ausgelatschte Lederpumps, getragene Strumpfhose

Geschrieben am 07.05.2017

Finanziere meinen Frauentag, Cashfotze!

Einmal im Monat bin ich mit meiner umwerfenden Mutter und meinen hübschen Tanten auf "Frauenabend" in Wien unterwegs. Wir gehen dabei natürlich nur in die edelsten Luxusläden shoppen und dazwischen gönnen wir uns - um uns von den "Strapazen" des Shoppens zu erholen - 1-2 Flaschen Champagner Rosé und Lunch in den exklusivsten Restaurants der Stadt.

Du Geldsklave möchtst uns auch beschenken und für unseren Luxus bezahlen, kannst aber nicht nach Wien kommen oder bist zu feige dazu? Kein Problem: Sicher lässt es Dein Sklavenpimmelchen zucken, dass auch DU ab sofort folgende Möglichkeiten hast uns reichlich mit Deinen mickigen Loserkröten zu beschenken:

- mit einem Cashbrief
- per ******
- mittels Sofortüberweisung
- Kontoüberweisung
- ******gutscheine
- oder mit jeder Aufladung, die Du Zahlfotze unter: Coins aufladen findest

Kontaktiere mich für nähere Infos per Chat oder Melkline, liebend gerne nehme ich Dich auch gleich per Melkline aus, Loser!

Merke Dir eins gut: ALLE Frauen meiner Familie sind dominant und "Männer" sind für uns nur Mittel zu Zweck devil

Stichwörter: ******gutscheine, Cashfotze, dominanten Familie, Melkline

Geschrieben am 30.04.2017

Meine Mutter & ich

Zahl- & Shoppingsklave für mich & meine Mutter

Du möchtest mir UND meiner Mutter dienen? Ich suche innerhalb der nächsten 10 Tage einen Shoppingsklaven und Tüttenschlepper. Ich werde mich mit meiner Mutter in der Stadt amüsiere, wir werden auf Deine Kosten einkaufen und uns von vorne bis hinten von Dir bedienen lassen.

Deine Aufgabe umfasst wie folgt:
- zu bezahlst unsere Einkäufe
- du schleppst unsere Tüten
- du zahlst uns Cafe, Champagner und ein Lunch

Wenn Du Glück hast, darfst Du ein paar Tische weiter sitzen und Wasser trinken. Haben wir keine Lust Deine VIsage zu sehen, wirst Du vor der Türe warten, mit gesenktem Haubt und mit unseren Einkäufen in der Hand...hahah

Wir werden Dich ausnutzen und wie den letzten Dreck behandeln. Es wird das getan, was wir wollen! Bewirb Dich jetzt und teile mir mit, was Du uns bieten kannst!

Stichwörter: letzte Dreck, Shoppingsklave in Wien, Tüttenschlepper

Geschrieben am 31.01.2017

Ulm Special 8/9.2

Mein Ulm (D) Special:

Am 8. und 9. Februar findet ein einmaliges Wahnsinnsspecial in Ulm (D) statt! Triff deine Göttin endlich in Real! Ich habe dazu eine Suite in einem tollen Hotel gebucht! Du bleibst vollkommen anonym und kannst direkt und diskret von der Tiergarage auf meine Suite gelangen! Nutze diese Gelegenheit, um mir zu dienen!

Folgende Positionen sind an willige Sklaven zu vergeben:

1) Cash und Go Termine: Lege mir deine mickrigen Kröten zu meinen sexy Füßen und geniesse ein paar aufregende Minuten mit deiner Göttin! Dauer: ca. 10 Minuten..haha

2) Overnight Special: Du wolltest schon immer eingerollt am Fußboden, wie ein dreckiger Köter, eine Nacht, zu meinen sexy Füßen verbringen? Alternativ gefesselt, oder als meine Toilette benutzt werden? Zeitdauer: 22-06 Uhr

3) Lebendtoilette: Beweise Dich als meine Volltoilette! Zeitrahmen: 1-2 Std.

4) Fußlecker/Zehenschnüffler: 30/60 min. Session

5) Wichssklave: knie nackt vor mir und wichse 30 min. zu meiner Schönheit und Überlegenheit! Selbstverständlich werde ich Dich dabei erniedrigen, auslachen und demütigen!

6) Facesitting: Diene mir als meine Sitzunterlage, für meinen geilen, sexy Hintern 30/60 min.

7) Cuckoldsklave: sei mein keuschgehaltener Cuckold - vorausgesetzt du Fickversager kannst dir das überhaupt leisten

Weitere Infos gerne telefonisch oder per E-mail bzw. in meinem Chat!

Bewirb Dich schnell, Termine sind nur begrenzt verfürbar!

Arrogante Grüße Goddess Nora

Stichwörter: Luxussuite, Sklavenmarkt

Geschrieben am 21.01.2017

23.1 Hotelsession in Ulm

Am 23.1 habe ich in Ulm ein tolles Hotelzimmer zur Verfügung! Sklaven, Fetischisten & Paypigs dürfen völlig anonym zu einer Session zu mir kommen! 2 Termine sind im Zeitraum vom ca. 15 Uhr- 24 Uhr noch möglich! Mehr Infos über meine Melkline oder im Chat

Stichwörter: Hotelsession in Ulm, Luxushotel in Ulm

Geschrieben am 18.01.2017

Lebendbankomat darf sich bewerben!

Arrogante, wunderschöne, gierige Göttin sucht noch ein paar Geldsklaven! Cash & Go, Shopping, Lebendbankomat etc. ist möglich!

Du wirst NUR mehr für mich leben, atmen & schuften! Wenn Du Loser, der Meinung bist, der Richtige für mich zu sein, darfst Du Dich jetzt standesgemäss bei mir bewerben!

Stichwörter: arrogante Göttin, geldgierige Goddess, lebendbankomat, schuften für Elitedom

Geschrieben am 26.12.2016

Diene Deiner Göttin in Bayern & Ulm

Deine Göttin befindet sich bis zum 3.1 in Bayern & Ulm! Du kleiner Minipimmelträger darfst mir Deine Loserkröten zu meinen sexy Overkneestiefeln legen oder - falls ich besonders grosszügig bin - darfst Du sogar ein "Cafedate" mit mir geniessen!

Komm in meinen Chat oder in meine Melkline und informiere Dich, wie Du zu einem Treffen mit mir kommst!

Stichwörter: Cafedate in Ulm, Diene Deiner Göttin, Dinnerdate in München, Loserdate, Minipimmelträger

Geschrieben am 06.11.2016

Lächerliche Cashbriefe!

Heute erreichten mich wieder 3 Cashbriefe! 2 aus der Schweiz und einer aus Deutschland. Unfassbar, welch mickrigen Beträge manche Zahlfotzen es wagen mir zu schicken...

Ich erwarte das sich ALL meine Sklaven, Zahlschweine & devoten Verehrer richtig anstrengen und NUR für mich leben und arbeiten. Spart, wo ihr nur könnt und schickt mir gefälligst eure lächerlichen Loserkröten!

Friss Hundefutter und schicke das eingesparte Geld Deiner Finanzherrin! Die Adresse gibt es im Chat oder in meiner Melkline!

Los, mache mich reich und glücklich - dafür wurdest Du schliesslich geboren!!!

Stichwörter: Adresse für Cashbriefe, Femdom, Findom, friss Hundefutter, mickrige Beträge

Geschrieben am 23.10.2016

Femdom Party Wien

Am 26.10 findet in Wien eine Femdomparty mit meinen privaten Freundinnen statt! Unter anderem wird es eine Sklavenversteigerung geben! Du Loser möchtest von mehreren Damen benutzt werden? Dann melde dich schleunigst im Chat oder in meiner Melkline an!

Stichwörter: BDSM Party, Femdom Party Wien, private Domina Party, Sklavenversteigerung

Geschrieben am 22.10.2016

Live Session in Wien

Eure Göttin ist von 24-28.10 wieder in Wien! Loser dürfen mir ihr Geld zu Füßen legen, ein Cash & Go treffen geniessen oder mit mir shoppen gehen!

Mehr Infos im Chat oder unter meiner Melkline!

Bewirb Dich schnell Sklave und sichere Dir ein unvergessliches Livedate!

Stichwörter: Cash & Go in Wien, Livedate in Vienna, Nora Marinelli in Wien

Geschrieben am 18.10.2016

CASH & GO IN Ulm!

Zahlfotzen dürfen mir ihre mickrigen Kröten in Ulm zu meinen sexy Füßen legen!Bewirb Dich im Chat oder über meine Melkline, elender Loser!

Ich befinde mich vom 19. - 23.10 in Ulm für Cash & Go Treffen!

Lass Dich ordentlich abcashen und verspotten.....

Stichwörter: bayern, cash&go, loserline, melkfotzen, ulm, verspotten, Zahlfotzen

Geschrieben am 24.08.2016

Geburtstag 24.9-verschulde Dich, Loser

Deine Herrin feiert am 24.09 ihren Geburtstag! Du fängst bereits jetzt zum Sparen an! Es ist mir egal, ob Du einen Kredit aufnimmst, Dein Konto überziehst, Dein Auto verkaufst etc.! Tue, was zu tun ist, Hauptsache Du überhäufst mich mit Geschenken, Cashbriefen, Gutscheinen und Paysafekarten!

Stichwörter: , ******, ******wunschliste, Cashbriefe, Geburtstagsgeschenke, Geschenke, Paysafekarten, Postfachadresse, Überschuldung, Wunschliste

Geschrieben am 15.08.2016

Sklaventrottel wird rausgeworfen!

Das nächste Opfer, dass abgemolken werden wollte! Nach einer heftigen Onlinesession mit einem relativ neuen Sklaven, in meinem Stall, musste ich mich vom dem Idioten - wenige Tage später - wieder trennen! Erst hält er artig seinen Ausweis im Maul in die Kamera und ich plündere gierig sein Konto. Dann wird er extrem bloßgestellt und hat sich mir –extrem pervers –vor der Cam zu präsentieren!

Bedauerlicherweise hatte dieser "Möchtegern" Sklave ein sehr schlechtes Benehmen und versteht nicht im Geringsten, was ich in meinem auserlesenen Sklavenstall fordere. Da sein Maul immer grösser wurde und seine Manieren immer schlechter, habe ich ihn kurzerhand wieder aus meinem erlesenen Kreis rausgeworfen! Bevor Du darum bettelst mein elendes Dreckstück sein zu dürfen, solltest Du Dir darüber im Klaren sein, dass ich sehr hohe Anforderungen an meine Sklaven habe!

Kannst Du mir das nicht bieten, hast Du Loser absolut nichts bei mir verloren! Ebenso werde ich es keinesfalls tolerieren, dass ein dreckiger Sklave freche Forderungen an mich stellt!!! Ausschließlich echt devot veranlagte "Gentlemen" - mit dem richtigen benehmen werden bei mir Gehör finden.

Ich wähle sehr bedacht aus und nicht jedem Subjekt wird die Ehre zuteil, mein Zahlschwein und Eigentum werden zu dürfen! Solltest Du der Meinung sein, der richtige Sklave für mich zu sein, darfst Du Dich im Chat – angemessen (!) – bei mir vorstellen!

Stichwörter: Onlineerziehung, Rauswurf aus meinen Stall, TeamViewer Session

Geschrieben am 10.08.2016

Innsbruck Cash&Go

Elite Mistress Nora Marinelli befindet sich von 16. 18.8 in Innsbruck! Zahlschwein dürfen ankriechen und mir Ihr Geld zu meinen sexy Füßen legen! Nähere Infos im Chat oder über meine Hotline!

Bewirb Dich jetzt, Loser!

Stichwörter:

Geschrieben am 09.08.2016

WIEN-Cash & Go

***Cash & Go Treffen in Wien mit Deiner Luxus Moneydom***

Wenn Dein kleines Loserschwänzchen nur mehr bei dem Gedanken zuckt, mir all Dein Geld zu meine sexy Füßen zu legen, und Du bereit bist, ALLES für mich zu tun und zu geben, dann darfst Du Zahlsau Dich jetzt im Chat bei mir melden!

Plündere Dein Konto, Dein Sparschwein und löse Deinen Bausparvertrag auf! Mache Schulden - egal was Du tun musst- Hauptsache ICH bin glücklich und bekomme all Dein hart verdientes Geld ;-))!

Was DU dafür bekommst...haha...Du Null darfst meinen göttlichen Anblick ein paar Minuten genießen!

Stichwörter:

Geschrieben am 03.08.2016

***Zahlschwein Deluxe***

Eben erst hat ein braves Paypig sein Auto verkauft und den gesamten Erlös (12.000 Euro) schnurstracks auf mein Konto überwiesen, so wie es sich gehört! Erfahre - in meinem neunen Videoclip - alle geilen Möglichkeiten, um mich - Deine Geldherrin - noch reicher, glücklicher und geiler zu machen!

Gib auch Du Deinem Leben endlich einen Sinn und werde meine Zahlsau, die ich regelmässig und mit Begeisterung melken werde! Meine Wunschliste ist unendlich lange und ich habe nie genug! Du darfst rackern und dich verschulden, Deinen Bausparvertrag auflösen, Dein Sparbuch plündern oder Deine Immobilie verkaufen! Egal was Du zu tun hast, um mich noch reicher zu machen - tue es jetzt, Loserschwänzchen!

Stichwörter: Bausparvertrag auflösen, Kreditaufnahme, Verkaufe Dein Auto, verkaufe Deine Wohnung

Geschrieben am 30.07.2016

Cash&Go in Bayern 30.7-8.9

Zahlschwein komm und lege mir Deine hart verdiente Kohle zu Füssen!

Du darfst von 30.7 bis 8.8 antreten und mich ordentlich mit Deinen Scheinchen verwöhnen! "Kleingeld" interessiert mich Luxusherrin nicht!

Mehr Infos im Chat oder unter meiner Melkline!

Mistress Nora Marinelli

Stichwörter: Cash & Go in Bayern, Finanzschweine, Luxusherrin, Melkline, Zahlfotzen

Geschrieben am 17.07.2016

21.+22.7 Cash & Go in Graz

Du darfst mir am 21. + 22.7 bei einem Cash & Go Treffen in Graz Deine Kohle zu Füßen legen! Bewirb Dich jetzt, Du Finanzschwein!!

Stichwörter: Cash & Go in Graz, Cash&Go Österreich, Cash&Go Steiermark, Finanzschwein, Loserdate

Geschrieben am 11.07.2016

CASH & GO IN Ulm!

"Cash & Go" in Ulm (D) mit Deiner Göttin!! Du erlebst ein Cash & Go-Treffen, welches Deine kühnsten Träume übersteigt! Du darfst vor mir in devoter Haltung knien um mir Dein Geld brav übergeben. Was Du als Dank dafür von mir bekommst? Nichts - vielleicht einen ordentlichen Tritt in deine Eier, oder ... Danach bespucke ich Dich und verpasse Dir noch ein paar kräftige Ohrfeigen!

Bewerbe Dich jetzt im Chat oder in meiner Telefonhotline und teile mir mit, was Du Zahlschwein zu bieten hast!

Stichwörter: Cash & Go Ulm, Cashbrief, Findom, Geldübergabe live, Moneydom, Payslave, Zahlschwein

Geschrieben am 23.06.2016

Überschreibe mir Dein Haus/Wohnung

Finde Erfüllung darin, mir alles zu geben. Du hast alles für mich zu geben und Dich zu Verausgaben. Du wirst Dich auf ein Minimum beschränken. Welche Arten von Paypigs ich aufnehmen, findest Du weiter unten beschrieben. Du darfst mir jeden einzelnen Wunsch erfüllen, meine ****** Wishliste abarbeiten, mir (D)eine Immobilie überschreiben, Leasingverträge für mich abschliessen, Cashbriefe schicken, meine lebender Bankomat sein, Cash & Go Sklave oder meinen privaten Darlehensvertrag unterzeichnen. Lade dazu Deine Sklavencoins auf, krieche in den Chat und stelle Dich Deiner neuen Herrscherin und Besitzerin ausführlich vor. Vergiss bei Deiner Bewerbung aber nicht, mir gleich ein Einstandsgeschenk zu machen, so wie es sich gehört!


Online-Money-Slavery – Reales Money-Slavery

Beim realen Money-Slavery bekommt die Geldherrin ihr Geld in Form von Geschenken und/oder in Bar, was vom Sklaven persönlich übergeben wird. Dafür gibt es wiederum verschiedene Arten des realen Geldfetisch.

Reales Money-Slavery – Cash&Go

Beim Cash&Go trifft sich der Sklave mit seiner Herrin, übergibt ihr das Geld und geht dann wieder. Auf diese Weise durfte er ihren Anblick wenigstens für kurze Zeit genießen. Dies hat für den Sklaven den Reiz seiner Herrin Nahe zu sein, wenn auch nur für einen kurzen Moment. Obwohl sie für ihn unerreichbar ist, darf er sie trotzdem sehen.

Reales Money-Slavery – Shopping-Sklave
Der Shopping-Sklave wird auch als “Tütenträger-Sklave” oder “Cashidiot” bezeichnet. Dabei begleitet der Sklave seine Herrin zum Shoppen, bezahlt natürlich die Einkäufe und trägt schließlich auch noch ihre Tüten. Diese Shopping-Touren können ein paar Stunden dauern oder sich auch über mehrere Tage hinziehen.

Reales Money-Slavery – Geldautomat
Sofern die Herrin Geld benötigt, wird Sie ihren Sklaven zu sich beordern und sich dort Geld holen, wie bei einem Geldautomaten. Der Sklave ist deshalb dazu verpflichtet, immer genug Geld für seine Herrin bereitzuhalten oder das Geld per Blitzüberweisung auf Ihr Konto überweisen zu können. Kleidet sich seine Herrin in einem Geschäft neu ein, kann er sich aber natürlich auch davor aufhalten und dann anschließend zum Zahlen das Geschäft betreten.

Online-Money-Slavery
Beim Online-Money-Slave zollt der Sklave seiner Herrin ausschließlich über das Internet seinen Tribut. Dies kann natürlich ebenfalls auf unterschiedlichste Arten passieren.

Zahlungen über meine Webseite – Online Sklave
Auf meiner Webseite findest Du ebenfalls unter Coins aufladen genügend Möglichkeiten, mich mit Deinem Geld geil zu machen. Du kannst mir – nach Aufladung Deiner Sklavencoins – Tribut schicken, direkt für meinen Urlaub bezahlen oder in meinem Shop und z.Bsp. unter: „Papypig“ allerlei für mich zahlen. Wie es sich für ein artiges Zahlschwein gehört!!

Kreditsklave
Du kaufst Dir in meinem Shop meinen privaten Darlehensvertrag unterschreibst ihn und schickst ihn mir zurück! Beträge sind ab mickrigen 50 Euro bis 20.000 Euro monatlich möglich. Verschulde Dich für Deine Herrin ;-))

Online-Money-Slavery – Miet-Sklave
Der Miet-Sklave zahlt seiner Herrin monatlich die Miete oder einen zuvor ausgemachten Betrag. Dieser wird dann zum Ersten oder 15-ten des Monats automatisch per Dauerauftrag oder individueller Überweisung auf das Konto der Herrin überwiesen. Hat der Sklave Glück, darf er dafür dann auch mal Fotos oder Videos, in der von ihm gezahlten Wohnung, bewundern.


Online-Money-Slavery – Lohn-Sklave
Beim Lohn-Sklaven kann die Herrin je nach Verdienst und Fixkosten des Sklaven einen gewissen Teil seines Lohns einfordern. Somit geht er also nur noch für sie arbeiten. Dies funktioniert natürlich meist nur dann, wenn der Sklave alleinstehend oder allein lebend ist. Er selbst lebt dann unter minderen Umständen, um seiner Herrin ihren wohlverdienten Luxus zu erwirtschaften.


****** Sklave – Online Erziehung
Besitzt der Sklave ein ******konto, kann er seiner Herrin regelmäßig Dinge von Ihrer Wunschliste kaufen oder ihr ******gutscheine zuschicken. Hierbei bezieht sich der Geldverkehr dann ausschließlich auf diese Plattform. Hat sich eine Paypig bewährt erhält er sogar seine eigene ****** Wunschliste, von der er mir mindestens 1 x im Monat Geschenke kaufen darf!

Leasingverträge
Da ich bereits im Besitz mehrerer sehr kostspieliger Autos (z.Bsp. 2 Porsche Turbo Cabrios etc.) bin, erwarte ich bei einem Leasingvertrag, den Du für mich eingehst, ein ordentliches, teures Auto! Mehr Infos dazu holst Du im Chat ein!

Immobilien
Als mein elender Losersklave und lebendes Sparschwein, darfst Du mir Immobilien JEGLICHER Art (weltweit - Häuser, Villen, Eigentumswohnungen, Fabrikshallen, Lofts etc.) überschreiben! Du hast Deiner Luxusgöttin all Deine Besitztümer zu überschreiben. Du bist Dreck und ein Nichts - wozu solltest Du schon eine Immobilie besitzen? Melde Dich im Chat bei mir, um weiteres zu besprechen!

Stichwörter: Immobilienschenkung, Kreditsklave, Leasingverträge, Onlinezahlsau, Teamviewer, Websklave

Geschrieben am 06.06.2016

Teamviewer-Session

Mit dem Teamviewer habe ich die Möglichkeit auf deinem PC rumzustöbern und das werde ich auch tun um rauszufinden, was Du für dreckige Geheimnisse auf deinem PC hast.

Außerdem kann ich hier z.B. über Deinen ******-Accont shoppen, mir Überweisungen von Deinem Konto tätigen, auf Deinem Ebay Account einkaufen gehen uvm.

Ich werde Deine Accounts plündern um mir meine Wünsche zu erfüllen. Natürlich musst du dabei hilflos zusehen und darfst vor lauter Geilheit Dein Sklavenschwänzchen berühren.

Nähere Infos bekommst Du im Chat!

Stichwörter:

Geschrieben am 03.06.2016

Zahle meinen Urlaub

Du elendes Zahlvieh hast gefälligst sofort meinen Urlaub zu bezahlen! Wozu bist Du schliesslich da? Du kannst Deine Zahlung gleich direkt unter "Coins aufladen" tätigen.


Mache Dich nützlich und schiebe Überstunden. Schwitze in Deinem miefigen Büro und genieße die Sonne nur aus Deinem Bürofenster. Ich fahre mindestens 5 x im Jahr mit einem richtigen – potenten, großschwänzigen Mann in Urlaub - diesen selbstverständlich DU zu bezahlen hast. Du wirst an meinem Urlaub teilhaben: Ich lade hier geile Fotos und Videos hoch und Du darfst nochmals dafür bezahlen, wenn Du die Videos anschauen möchtest..haha...genauso muss das sein!


Das ich nur 1st Class fliege und die teuersten Ressorts und Luxusurlaube buche, versteht sich von selbst.


Egal, was Du tun musst, um meine Urlaub zu bezahlen, mache es gefälligst gleich. Beweise mir, dass Du das beste Zahlschwein in meinem auserlesenem Sklavenstall sein willst. Bemühe Dich und gib mir Alles, mickriges Loserschwänzchen!

Stichwörter: Dreckssklave, Zahle meinen Urlaub, Zahlvieh

Geschrieben am 11.05.2016

Zahlsau wird aufgenommen!

Los Du Paypig! Warum gibst Du Dein Geld so sinnlos aus! Schränke Dich gefälligst ein und zahle! Bezahle für die Gunst Deiner Money-Mistress Nora Marinelli. Bemühe Dich und zeige mir, zu was Du im Berufsleben imstande bist. Mach gefälligst gute Geschäfte, oder Überstunden. Kleingeld turnt mich ab, das weißt Du!

DU - ja DU! bist verantwortlich für mein Luxusleben und hast es zu finanzieren! Versager brauche ich nicht Geld macht mich geil!

Als devotes Zahlschwein erwarte ich, dass Du meine Luxusleben finanzierst. Arbeite NUR mehr für mich und zahle meine Rechnungen. Jeden Monat hast Du unaufgefordert meine Rechnungen zu zahlen!

Macht es Dich geil, dass ich mir auf Deine Kosten ein Leben ins Luxus gönne??

Stichwörter:

Geschrieben am 08.05.2016

Ich shoppe - DU zahlst!

Diene mir - Deiner absoluten Luxus Moneydom - als Real oder Onlinesklave! Dein Geld ist ohnehin viel besser bei mir aufgehoben. Was solltest Du schon damit machen, mein elendes Zahlschwein..haha??? Ich werde mich gut um Dich kümmern und Dich nicht völlig verhungern lassen. Sei versichert, ich bin ein Fass ohne Boden und meine Wunschliste ist unendlich lange. Lege mir Deine gesamten Ersparnisse zu Füssen, Paypig - und mache mich damit glücklich!

Stichwörter:

Geschrieben am 06.05.2016

CASH & GO IN WIEN 7-13.5

"Cash & Go" in Wien von 7. - 13.5. mit Deiner Göttin!! Du elender Loser erlebst ein Cash & Go-Treffen, welches Deine kühnsten Träume übersteigt! Du darfst vor mir in devoter Haltung knien um mir Dein Geld brav übergeben. Was Du als Dank dafür von mir bekommst? Nichts - vielleicht einen ordentlichen Tritt in deine Eier, oder ... Danach bespucke ich Dich und verpasse Dir noch ein paar kräftige Ohrfeigen! Mit Sicherheit werde ich Dich sabbernden Kriecher auslachen!

Wage es nicht mit Peanuts anzukriechen! Ich bin LUXUS PUR und NUR das BESTE gewohnt!! Lebe und arbeite gefälligst nur mehr für mich, beweise Dich. Sonst hast du keine Chance mir "Nahe" sein dürfen lächerlicher Sklave...haha

Stichwörter: Cahsh & Go in Wien, Elite Mistress, Luxus Domina, Moneydom

Geschrieben am 17.02.2016

VIP SKLAVE

Als vielbeschäftigte Geschäftsfrau habe ich nicht viel Zeit übrig. Solltest Du jedoch ein wahrer, devoter Gentleman sein und über das notwendige "Kleingeld" verfügen, darfst Du Dich bei mir als VIP Sklave bewerben! Es erwartet Dich eine absolute Elite Domina und ein aufregendes VIP Service. Wenn auch Du nicht am gewöhnlichen interessiert bist und mir entsprechende finanzielle Zuwendungen etc. zu bieten hast, darfst Du Dich bei mir bewerben!

Was das für Dich bedeutet:

Du wirst von mir vorrangig behandelt! Du kannst sowohl Live Session, Telefonerziehung, Chat Erziehung als auch Webcamerziehungen bei mir genießen und das auch kurzfristig und unkompliziert. Dein Termin und Dein Anliegen hat für mich somit IMMER Vorrang und absolute Priorität!

Voraussetzung ist ein monatlicher Tribut, welcher im Vorhinein jeden Monat an mich überwiesen wird!

Damit keine Missverständnisse entstehen: Auch bei diesem VIP Status, den Du bei mir erwerben kannst, selektiere ich genauestens aus! Ich erwarte tadelloses benehmen und entsprechendes Niveau und das umso mehr bei meinem einzigartigen VIP Service!

Finanzielle Zuwendungen machen mich geil! Überweise Tribut, wie es sich für einen braven, devoten Gentleman gehört!

Meinen VIP Status kannst Du nur mit entsprechend hohen Tribut Zahlungen erwerben! Ich akzeptiere maximal 3 VIP Sklaven.

Bewerbe Dich und teile mir mit, was Du mir anzubieten hast!

Stichwörter: Best Mistress, Elite Dominatrix, High Class Dominaz, Lifestyle Herrin, VIP Mistess

Geschrieben am 17.02.2016

Cash and Go Treffen

Cash and Go Treffen

"Cash & Go" in Wien & Vorarlberg (A), Ulm (D), Sankt Gallen & Buchs (CH) - mit Deiner Göttin!! Du erlebst ein Cash & Go-Treffen, welches Deine kühnsten Träume übersteigt! Du darfst vor mir in devoter Haltung knien um mir Dein Geld brav übergeben, so wie es sich gehört! Was Du als Dank dafür von mir bekommst? Hahah....Nichts - vielleicht einen ordentlichen Tritt in deine Eier, oder ... ? Sei froh, dass Du mir Dein Geld zu Füssen legen darfst. Danach bespucke ich Dich und verpasse Dir noch ein paar kräftige Ohrfeigen oder worauf auch immer ich Lust habe! DU bist ausschliesslich ein Gebrauchsgegenstand und Objekt für mich!

Stichwörter: Cash and Go Treffen, lebender Bankomat, OBJEKT, Paypig, Zahlsau

Geschrieben am 15.02.2016

Facesitting - mein duftender Göttinnen Arsch ;-)

FACESITTING
Ich brauche wieder eine neue Sitzgelegenheit für mein pralles, rundes Hinterteil - und was bietet sich dazu besser an, als Dein Sklavengesicht? Gerne lasse ich mich in der Hocke auf deinem Gesicht nieder und nehme lange und gemütlich Platz. Hauptsache, ich habe es bequem!

Ich werde Dich zu meinem artigen und ruhigem Sitzkissen erziehen. Du wirst ein duldsames und demütiges Möbelstück abgeben. Es zählt nur mein Wohlergehen und meine Bequemlichkeit. Ich werde Dich trainieren, bist Du mein perfekter Stuhl bist.

Ich werde stundenlang auf Dir sitzen und ein Buch lassen, Cafe und Champgner trinken und auch wenn meine Freundinnen zu besuche kommen, hast Du Dich nicht zu rühren und wer weiß, vielleicht lasse ich die eine oder andere Dame auf Deinem Gesicht probesitzen?


Dein Job ist es, mir als Sitzkissen und Möbelstück zu dienen und dich für ein langes Gesichtssitzen zu rüsten. Denn Mistress Nora Marinelli - die Facesitting Queen, liebt ausdauerndes Facesitting in verschiedenen Positionen.

Mit meinem ganzen Gewicht setzt sich mein Po auf dein Antlitz, weil mir Gesichtssitzen einfach Spaß macht.


Sobald ich einen Sklaven wie Du es bist als Sitzmöbel abgerichtet habe, bietet er mir freiwillig das Gesicht für Facesitting an, denn was gibt es Schöneres als den Druck der Herrin zu spüren, die Nase in meine Poritze zu stecken?


Mit meinem ganzen Gewicht lasse ich dich spüren, wer die Herrin ist, gebe dir Anweisungen, wie du ein Facesitting zu meiner Zufriedenheit ausführen musst und zum Smothering erfährst du ebenso alles.
 

Ich werde, nach Lust und Laune, in Strumpfhosen, im Lederstring, in Nylonpanties, im hautengen Lackrock oder in Jeans auf Deinem Gesicht sitzen.

Mein geiler Arsch zerquetscht dich fast und du bist mir hilflos ausgeliefert und darfst meinen intensiven Poduft riechen. So muss Assworship sein!


Ich liebe auch Atemreduktion mit meinen grossen Brüsten (80E). Ich fessle Dich wehrlos, vielleicht kneble ich Dich auch mit einem verschwitzten, frisch ausgezogenen Höschen und dann wirst Du zappeln wenn du fast erstickt wirst, mit meinen wahnsinn Brüsten!

Leg dich hin, Sitzkissen Sklave, damit ich mich auf dein Gesicht setzen kann!

 
Anfänger-Möbelstücke sehr willkommen - Bewerbungen schriftlich erbeten!

Stichwörter: Arschgeruch, Facesitting, Jeansfacesitting, lebendes Möbelstücke, lebendes Sitzkissen, Sitzgesicht, Smothering

Geschrieben am 05.02.2016

PAYPIGS

Zur Klarstellung:

Ich bin schön. Ich bin reich. Ich bin klug. Ebenso bin ich skrupellos, sadistisch und gierig.

Ich brauche weder Dich noch Dein Geld!

Aber, wenn ich einmal angefangen habe, dann bin ich wie ein gieriger, eiskalter Vampier. Ich sauge Dich aus. Langsam, genüsslich, qualvoll. Bis Dein letzter bittersüsser Blutstropfen über meine wunderschönen Lippen fliesst. Eher ist kein Ende in Sicht! Nun weisst Du es, aber es wird dich trotzdem nicht abhalten - nicht wahr?

Du und die Deinen müssen verzichten- ja: hungern, damit ich in Champagner baden und im Luxus schwelgen kann. Aber Deine Sehnsucht ist zu gross! Du kannst es nicht verhindern! ICH WEISS DAS. ICH VERSTEHE DICH! Ich gebe Dir was Du brauchst, wonach Du so lange suchst. Los, komm zu mir. Wehr Dich nicht, es ist ohnehin sinnlos. Lass Dich fallen.

Wo alle Anderen aufhören - fange ich erst richtig an. Du wirst niedergemäht von Deiner Göttin! Und das äusserst charmant.

Ob Du nun Milliadär bist, oder Postbote - ist mir im Grunde egal. Weh tun muss es - leiden sollst Du! Ob Du nun devot bist und Dich als Sklave unterwirfst, oder ob Du einfach einen Zahlfetisch hast. Mein Sadismus spricht jede Art dieser Neigungen an. Erweise Dich meiner Aufmerksamkeit würdig!


Zahlschweine DÜRFEN sich nur unter dieser Nummer bei mir melden. Sonst brauchst Du gleich gar nicht anrufen!!!

Zahlsklaven dürfen sich ERST bei mir melden, NACHDEM sie mir Geld überwiesen haben. Peanuts interessieren mich nicht! Grosse Beträge machen Deine Göttin geil! Monatliche Zuwendungen werden von mir vorausgesetzt!


Ebenso hast Du meine ******e Wishlist abzuarbeiten. Du kleines, verkommes Paypig hast NUR für mich zu leben und zu arbeiten.


Erfahre mehr nachdem Du in meine Venusfalle geraten bist. Bewundere meine Schönheit in luxuriöser Umgebung. Bete mein Lächeln an. Ich lächle Dir dann überlegen entgegen. Lass Dich Deiner Sinne berauben, mit Esprit und Erotik die mich umgibt, wie der Duft des teuren Parfüms das ich trage. Überzeuge Dich von meiner wahren Existenz, meiner Kultiviertheit und meinem Charme am Telefon oder über einen Livechat.

Mehr Infos auf meiner Memberseite für Paypigs!

Stichwörter: , Blackmailing, Cashbriefe, Geldsklave, Moneydom, Nora Marinelli, Paypigs, Zahlschweine

Geschrieben am 02.02.2016

Ich sexy Cuckold-Halterin nehme mir nämlich Sex von richtigen Männern, von Bulls und Hengsten, die e

***Ich biete Ihnen vollkommen realistische, echte Cuckolderziehung - extrem versaut und doch mit Klasse & Stil***



Cuckolding ist aber gerne auch nur als Rollenspiel möglich!



Cuckold ist für jeden Mann das Beste! Zumindest finde ich das und ich nehme mich gerne Deiner Erziehung an. Ich werde aus Dir den perfekten, keuschen Cucki machen. Du wirst mein devoter, höriger, perfekt abgerichteter Cockold werden.



Ich werde jede Stufe des Cockolding mit dir durchlaufen, denn ich brauche potente Männer und nicht so einen mickrigen Mann, jeder Mann mit Winzlingschwanz bekommt von mir die Cuckold Keuschhaltung auferlegt!





Und als Cuckold-Herrin nehme ich mich auch der Anfänger-Cuckolds an. Wachse in meiner Cuckolderziehung: Werde C1, C2, oder sogar C3 Cuckold. Natürlich bringe ich dir auch bei, dass ein Cuckold seine eigenen Sexwünsche und voyeuristischen Blicke als Spanner meiner Geilheit in Devotion umwandeln muss. Ich bin eine strenge Cuckold-Halterin, die das Cuckolding lustvoll betreibt.



Du weißt, dass du mich nie anfassen wirst, dich nie an meinem schönen Körper laben wirst, sondern ausschließlich zuhören darfst, wenn ich dir dies erlaube. Ich werde mich im Nebenzimmer vergnügen, während Du im Raum daneben mit Keuschheitsgürtel knien darfst und Deine Herrin belauschen darfst.



Während ich mich erotisch vergnüge - mit einem richtigen Mann oder einem Monsterdildo, weil dein Cuckold Schwänzchen mich ohnehin nicht befriedigen könnte - gestatte ich dir höchstens, zu lauschen. Vielleicht erzähle ich dir aber auch nur von meinen Cuckolding Erlebnissen und du leidest, weil du nicht dabei warst. Oder Du darfst mir die geilste Reizwäsche anziehen, mich frisieren und mich mit dem teuersten Parfüm einsprühen, wenn ich mich fertig mache für mein bevorstehendes Rendezvous mit meinem geilen Lover! Eine weitere Stufe des „Cuckolding" wird sein, dass Du deiner Herrin heiße Dessous und Höschen kaufen musst, die ich dann trage, während ich mich mit einem anderen Mann vergnüge. Vielleicht lasse ich dich an meinem benutzten, vollgespritzten Höschen riechen, ich werde dich zwingen, dass du es ableckst und dir das spermaverschmierte Höschen in dein Maul stopfen und ich werde es genießen, Dir dabei von meinem geilen Sexdate zu erzählen.





Gerne treffe ich mich mit einem potenten Mann bei mir, während Du uns in Frauenkleider exquisiten Wein (den selbstverständlich Du bezahlt hast!) kredenzt. Du darfst mir dabei zusehen, wie ich dem geilen Bullen näherkomme…



Du Cucki wirst mir auch das Hotelzimmer bezahlen, während ich mich mit meinem Liebhaber treffe. Du darfst dann entweder im Bad kniend warten oder muss unten in der Lobby des Hotels sitzen und jeder wird wissen, was Du bist!



Ich sexy Cuckold-Halterin nehme mir nämlich Sex von richtigen Männern, von Bulls und Hengsten, die es im Bett bringen! Ein jämmerlicher Cuckold wie du mit einem Kleinschwanz, vielleicht auch noch alt und zu keinem heißen Sex mehr zu gebrauchen, kommt nicht einmal in die Nähe meiner Lustgrotte.





Wie erbärmlich Du doch bist!!



Anmerkung von Mistress Nora:

Meine Cuckold Erziehung läuft ausschließlich nach meinen Regeln ab! Wenn Du damit nicht einverstanden bist, bewirbt Dich erst gar nicht bei mir!

Stichwörter: C3, Cuckolderziehung, Keuschhaltung, Versklavung, Winzlingsschwanz

Geschrieben am 14.01.2016

Deine geile Ausbildung zu meiner Sissy Maid Schwanzzofe!

Eine ganz besondere Vorliebe von mir, gilt meinen Sissy Maids!


Ich liebe es eine Sissy Maid weiter auszubilden oder überhaupt mit Ihrer Ausbildung zu beginnen. Sehr hilfreich ist dabei, mein Faible für Satinwäsche jeder Art. Ich habe mittlerweile eine riesen Fundus an Satinkleider, Röcke, Blusen und Dessous für mich, die ich bei Deiner Ausbildung tragen werde. Ebenso verfüge ich über Sissy Maid Uniformen, Latex, Lack, Satin, Röcke & Blusen, Schürzen, Pumps &Stiefeln (Größe 39-47), Satin Panties, unzählige Perücken und Zofenkleider, die Du Dir (sofern Du keine eigenen hast) nach meinen Anweisungen anzuziehen hast. Ich erwarte, dass meine dienstbereiten Sissy Maids immer über tadellose Kleidung und über perfekt feminines Aussehen verfügen.


Ich habe bereits früh erkannt, dass devote Männer es häufig lieben, in eine besonders erniedrigende und unterwürfige Rolle zu schlüpfen. Dabei ist das Verwandeln in eine Frau nur ein Teil. Der oftmals größere Part ist dabei die Ausübung einer möglichst erniedrigenden Funktion als "Frau", zum Beispiel in Form einer Dienerin oder Zofe.


Als meine Sissy Maid erwarte ich von Dir, dass Du im hübschen Sissy Kleidchen, Putzdienste verrichtest, Deiner Herrin und Ihren Gästen perfekt Cafe, Wein & Champagner servierst, meine Satinblusen bügelst, meine Satin & Nylondessous wäscht und ordentlich zusammen legst. Um mein verwöhntes Auge zusätzlich zu erfreuen, lege ich meine Sissys Zofen gerne in Ketten, so dass Du Deiner befohlenen Hausarbeit, nur mehr mit kleinen Trippelschrittchen nachkommen kannst. Wenn ich Dich gerade nicht zum Servieren und putzen brauche, wirst Du ruhig und adrett, mit gesenkten Haupt, in der Ecke neben meinen bestrumpften Füssen knien und dich ruhig verhalten, bis Deine Herrin wieder neue Aufgaben für Dich hat.


Nicht zu vergessen wäre da, meine unendlich große Sammlung an High Heels und Stiefeln. Eine Deiner Aufgaben als meine persönliche Dienstmagd wird es sein, meine Schuhe und Stiefel gründlichst mit der Maulbürste zu putzen und auf Hochglanz zu polieren.

Um Dich zur absolut perfekten Sissy Maid zu formen, werde ich nicht den kleinsten Fehler tolerieren. Solltest Du während Deines Dienstes bei mir unachtsam oder erregt sein, werde ich Dich übers Knie legen, dazu wirst Du Deine Satinuniform hochziehen und ich werde Dir Deinen Po durch Dein Satinpanty versohlen.

Sollte Deine Herrin Lust auf Shopping haben, wirst Du mich in die noble Wiener Innenstadt begleiten und meine Taschen tragen.


Besonders uneinsichtige Sissy´s werden von mir in High Heels oder barfuß auf Zehenspitzen und Spreizstange am Flaschenzug fixiert, zusätzlich geknebelt und haben ausreichend Zeit über Ihre Vergehen nachzudenken...


Solltest Du aber besonders engagiert sein, wird Mistress Nora Marinelli Dich zu Ihrer persönlichen Zofe ernennen.

Beginne deine umfassende Zofenausbildung jetzt! Krieche in meinen Chat!

Stichwörter: Hausangestellte, Schwanzzofe, Sissy Maid, Zofenausbildung

Meine Chaträume

Werde mein Sklave und diene mir in ECHT!!!
2,50€/min.
Ab SOFORT wirst du eine Wichssteuer an mich abführen! Sonst wirst Du Deinen Winzlingsschwanz nicht
2,99€/min.
Ich Cuckolderin nehme mir nämlich Sex von richtigen Männern,von Bulls und Hengsten,die es im Bett
2,99€/min.
Absolute Loser kommen in diesen Chat! Elender Versager, los!
2,99€/min.
Zahle für Nichts, Zahlfotze!
1,99€/min.
Ausbildung zur Nutte und Schwanzzofe
2,99€/min.
Leck meine verschwitzten, geilen Herrinen Füße. Barfuß oder in Nylons!
1,99€/min.
ICH werde Dir genau sagen, wie Du zu wichsen hast!
5,50€/min.
Nur Moneyslaves & Zahlschweine
2,50€/min.
Gehe anschaffen für mich!
2,99€/min.
Geile,dumme Schweine gehören für immer versklavt
2,99€/min.
Für Dich gibt es nur eine akzeptable Lösung: Werde meine kleine Zahlhure, mein Geldsklave, mein Pa
3,50€/min.